Zum Inhalt springen

← Vor Ort

Wohnbebauung Berlin Schillingstraße

Unser Berliner Projekt Schillingstraße in der Stralauer Vorstadt befindet sich kurz vor der Übergabe. In zentraler Innenstadtlage, fußläufig zu Alexanderplatz und Spree, entstand ein fünfgeschossiger Gebäudekomplex mit Gewerbenutzung im Erdgeschoss sowie einem darüber liegenden, 4-geschossigen Wohnriegel mit einem Mix aus 32 Ein- bis Drei-Zimmer-Wohnungen.
Der ursprüngliche Gebietscharakter der städtebaulichen Moderne der DDR in einem offenen und durchgrünten Stadtteil ist im Umfeld des Projektes bis heute erlebbar.
Ein Supermarkt wurde soeben eröffnet, ab Spätherbst 2021 ziehen die ersten Bewohner ein.
Entwurf: Schenk + Waiblinger Architekten